Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Deckstation Menü

Paul Schockemöhle

Die Deckstation

Liebe Züchterinnen und Züchter! 

Qualität schafft Perspektiven 

Im Jahr 2013 waren Nachkommen unserer Hengste erfolgreich wie nie zuvor. Die Eliteschauen der Oldenburger Verbände im Rasteder Schlosspark wurden dominiert durch Hengste aus Mühlen: Diarado stellte in Jurwina die OS-Siegerstute, San Amour I lieferte mit Calamity Jane die Siegerin und Bordeaux mit der späteren Auktionsspitze Biscaya OLD die Reservesiegerin. Ein besonderer Höhepunkt war auch die „Triple Crown“ von Bordeaux, der aus dem ersten Jahrgang im Schlosspark die Plätze eins bis drei im Oldenburger Championat der Dreijährigen zu stellen vermochte. Er konnte beim Bundeschampionat stark punkten und stellte in Biscaya OLD das Spitzenauktionspferd der Oldenburger Herbstauktion.
Apropos: Auf den Bundeschampionaten gab es mehrere Titel- bzw. Medaillenträger von den Schockemöhle-Hengsten, allen voran Cindy OLD (v. Sir Donnerhall) als Siegerin der Vierjährigen und ihr Vollbruder Sir Heinrich als Vize-Champion der fünfjährigen Dressurpferde. Und Sandokan dominierte das Geschehen auf dem Springplatz wie noch kein Pferd vor ihm. Auch das Pilotprojekt des Siebenjährigen-Championats entschied mit Lannaro ein Produkt unseres Hauses, das später auch Spitzenpferd der PSI-Auktion wurde.
Geradezu überragend waren unsere Vatertiere im Rahmen der Oldenburger Hengsttage präsent: Diarado stellte mit De Quidam den Siegerhengst der OS-Kollektion und mit Diarado’s Boy den Sieger um die springbetonte Hauptprämie. For Romance, der fünf Generationen ausnahmslos Schockemöhle-Hengste in sich vereinigt, wurde unangefochtener Sieger der Hauptprämie dressurbetont und Fürstenball erhielt die Auszeichnung als „VTV-Dressurhengst des Jahres“. 
Die Weltklassehengste Baloubet du Rouet, Kannan und Quick Star, die schon vor weit über 10 Jahren über unsere Station den Weg in die Zucht fanden und in Mühlen erstmals in Deutschland eingesetzt wurden, belegen die Plätze 1, 2 und 3 in der WBFSH-Weltrangliste der besten Springvererber. Don Schufro und Sandro Hit stehen unter den Top 10 der WBFSH-Rangliste Dressur weltweit an vierter und achter Stelle. Die Don Schufro x Sandro Hit – Tochter Weihegold gewann unlängst das Finale des „Nürnburger Burgpokals“ in der Frankfurter Festhalle. Nicht zuletzt bestätigte die FN-Zuchtwertschätzung 2013 unseren bewährten Vererbern am Jahresende erneut höchste Werte, so sind z.B. Don Schufro, Diarado und Fürstenball bundesweit führend in ihrer jeweiligen Altersgruppe.
Wie immer unterstützen wir Sie gern in der Vermarktung Ihrer Zuchtprodukte, wobei sich der „Vor-Ort-Service“ im Rahmen der Fohlenschau- und Brenntermine für die verschiedenen Verbände bei uns in Mühlen schon vielfach besonders ausgezahlt hat. So waren Sprösslinge unserer Hengste auch 2013 besonders begehrt, und oft sind es nicht nur die Nachkommen der Newcomer, sondern insbesondere die der nachzuchtbewährten Vererber, wie etwa Balou du Rouet, der in noch jungen Jahren auf dem Weg zum Gewinnsummen-Millionär ist, San Amour I und Sir Donnerhall I, die besonders nachgefragt sind. 

Unsere Deckstation wird in bewährter Weise geführt von den Pferdewirtschaftsmeistern Christine Trompeter und Christoph Hinkel, unterstützt durch ihr motiviertes Team.

 Wir freuen uns mit Ihnen auf die Decksaison 2014. 

 

Paul Schockemöhle

Zur PS-Fohlenbörse

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren
Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle