Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Deckhengste

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Franklin

*2010, 170cm
Ampere Rousseau Ferro
Zsuzsa
Larivola Flemmingh
Farivola
Warkle M Ferro Ulft
Brenda
Sparkle M Flemmingh
Irma Peternella

Zugelassen für:

Oldenburg, Hannover, Westfalen, süddt. Verbände, Mecklenburg, Rheinland, KWPN, Dänemark

Decktaxe:

€ 1.600,- zzgl. 7% Ust.

WFFS negativ

KWPN-Siegerhengst mit spektakulären Grundgangarten

Außergewöhnlicher Siegerhengst mit internationalem Leistungspedigree. Franklins Vater, der KWPN-Hengst Ampére, war Siegerhengst in Holland 2018 und gewann überlegen seinen Performancetest. Wie auch sein Vater gewann auch Franklin 2013 den niederländischen Performancetest. Der Vater von Ampére, Rousseau war Zweiter bei den Weltmeisterschaften der jungen Pferde in Verden 2003 und lieferte dreimal Siegerhengste in Holland. Auf der Mutterseite finden wir die Dressurlegende Ferro, der auf höchstem Niveau aktuell war und sowohl bei den Olympischen Spielen als auch bei der Europameisterschaft unter Coby van Balen vertreten war. Ferro ist der Vater einiger hochkarätiger Hengste, darunter Negro, Kennedy, Rhodium und Rousseau.

Franklin hat gezeigt, dass er seine spektakulären Grundgangarten an seine Nachkommen weitergibt, die mit erstklassiger Hinterhandsaktivität und starker Oberlinie unglaubliche Bewegungskraft aufzeigen. Unter anderem sind einige auf internationalen Auktionen für Spitzenpreise verkauft worden, wobei das Spitzenstutfohlen, Faretti DWB von Franklin/Don Frederico 2017 an der Nordic International Sales um 150.000 Euro verkauft wurde und später den Titel bestes Dressur Stutfohlen des Jahres 2017 in Dänemark erzielte. Bestes Dressur Stutfohlen des Jahres 2016 wurde Francisca Lightfoot von Franklin/Michellino und Feretti II, die Vollschwester von Faretti DWB, erzielte 2018 den Preisrekord bei der Auktion Nordic International Sales.

Erste Söhne wurden bereits auf diversen Körplätzen gekört, darunter Kadans von Franklin/Jazz, der an der dänischen Hauptkörung anerkannt wurde und der auch Teil der Helgstrand und Paul Schockemöhle Hengstkollektion ist.

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle