Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Deckhengste

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Quaterhit

*2014, 171cm
Quatergold Quaterback Quaterman I
Passionata
Peggy Paradiesvogel
Goldfee
Poetin III Sandro Hit Sandro Song
Loretta
Poesie Brentano II
Primadonna

Zugelassen für:

Oldenburg, Westfalen, süddt. Verbände, Mecklenburg, Rheinland, Dänemark, 

Decktaxe:

€ 1.300,- zzgl. 7% Ust.

WFFS negativ

Charismatischer Hengst mit überzeugenden Grundgangarten

Quaterhit imponiert mit seinen Grundgarten sowie Exterieur und Gesamteindruck – ein unglaublich charismatischer Hengst. Beim 35-Tage-Test 2017 erzielte er eine Gesamtnote von 884 Punkten und besetzte den zweiten Platz mit einer 9.0 für Trab, Galopp, Rittigkeit und Kapazität. Quaterhit ist aus einer sehr interessanten Mutterlinie gezogen, ist doch die Mutter Poetin III Vollschwester zur berühmten Poetin, die 2003 in Verden Gold an der Jungpferde-WM der 5-jährigen Dressurpferde gewann, den Titel Bundeschampion zweimal erhielt und später auf der PSI-Auktion zum Spitzenpreis von 2,5 Millionen Euro verkauft wurde. Der Vater von Quatergold, Quaterback, gewann seinen Performancetest und wurde Bundeschampion. Quaterbacks Vater, Quaterman, war bis Grand Prix siegreich, während sein Großvater, Quando-Quando sowohl an den Olympischen Spielen als auch an der Weltmeisterschaft teilnahm und auch Vater des legendären Hengstes, Quatensprung ist. Der legendäre Sandro Hit, der Muttervater von Quaterhit, brachte zahlreiche Siege mit Dr. Ulf Möller hervor, u.a. Bundeschampion und Weltmeister der 6-jährigen Dressurpferde. Er ist Vater vieler Auktionshighlights mit mehr als 180 gekörten Söhnen, darunter zählt auch eine Reihe von Siegerhengsten.

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle