Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Deckhengste

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Stakkatol

*2004, 172cm
Stakkato Spartan Servus
Gottilde
Pia Pygmalion
Goldfeder
Caroll Capitol I Capitano
Folia
Lolita Liguster
Goldika

Zugelassen für:

Mecklenburg, OS-International, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen

Decktaxe:

€ 1.000,--

Das Comeback des Jahres 

Der bedeutend linierte Stakkatol verkörpert Springqualitäten in selten erlebter Konzentration: Vermögen, Vorsicht und Einstellung sind nur mit Superlativen treffend zu beschreiben. Er war selbst siegreich in Springpferdeprüfungen, später hat er S-Springen gewonnen, schied aber verletzungsbedingt leider schon früh aus dem sportlichen Geschehen aus. Nach einigen Jahren der Nutzung im eigenen Bestand des Gestüts Lewitz ist Stakkatol aufgrund seiner in jeder Hinsicht überragenden Vererbungsresultate nun wieder offiziell im Hengstkatalog aufgeführt. So lieferte er eine absolut überzeugende Visitenkarte ab und war auf den letzten Bundeschampionaten mit mehreren höchst erfolgreichen Nachkommen stark präsent. Die ältesten von ihnen waren schon in auffallender Präsenz siegreich und vielfach hochplatziert in S-Springen. Die Tochter Stalognia brachte mit 1.7 Millionen Euro den absoluten Spitzenpreis der PSI-Auktion 2015, nachdem 2014 mit dem hoch platzierten Bundeschampionatsfinalisten Stalando ebenfalls ein Stakkatol-Sohn eines der PSI-Spitzenpferde war.

Stalognia ist auch Hengstmutter des in Schweden eingesetzen Kannatol. Der Vater Stakkato dominierte von 2001 bis 2012 die FN-Zuchtwertschätzung Springen. Mit Eva Bitter im Sattel siegte Stakkato 1998 im Hannoveraner Springpferdechampionat auf dem Dobrock und im Bundeschampionat in Warendorf. 2003 und 2010 wurde das Paar Deutscher Meister im Springreiten der Amazonen, 2004 Vizemeister und ging erfolgreich für Deutschland in Nationenpreisen an den Start. 2007 war er „Hannoveraner Hengst des Jahres“.

Die Mutter Caroll war selbst unter Sören von Rönne bis zur Klasse S erfolgreich. Sie ist eine Tochter des Capitol I, der in Holstein zum „Lordsiegelbewahrer“ der Cottage Son xx-Linie avancierte und zum Wertbegriff für Springpferde mit Vermögen und herausragender Bascule wurde. Schon früh waren seine Nachkommen auf breiter Front im internationalen Sport erfolgreich; 215 erzielten allein Erfolge in S-Springen. Die Großmutter Lolita war selbst erfolgreich in M-Springen und brachte verschiedene erfolgreiche Springpferde. Ihr Vater Liguster war Siegerhengst der Holsteiner Körung 1972. Stakkatol resultiert aus einem reinen Vollblutstamm (Vollblutfamilie 13 A, in Holstein Stamm 8795), beginnend mit dem überragenden Linienbegründer Pik As xx in 5. Generation. Aus diesem Stamm gingen Vererber für verschiedene Warmblutzuchten hervor, u. a. Welsh City xx (PB Hann.), Schwarzgold/T. (PB Hann.), Camaro/T., Canzler/T. u. a. m. Obwohl aus einem Vollblutstamm gezogen, ist bei Stakkatol von Seiten der jeweiligen Partnerin ein gewisser Blutanteil wünschenswert.

Stakkatol: Sicherer Springvererber für höchste Ansprüche – Vermögen kommt nicht aus der Mode!

 

Ergebnisse Nachkommen

Kronenberg (NED) - CSI2*
24/11/2017 jumping / CSI2* / Table A / Comp. Nr.: 05 / Obst.H./Cl: 145
8 STELLA 981 (STAKKATOL) - WESTF Markus RENZEL (GER) 0/0/38.10 738 EUR
Kronenberg (NED) - CSI2*
23/11/2017 jumping / CSI2* / Table A / Comp. Nr.: 02A / Obst.H./Cl: 140
1 SOPHIA N89 Z (STAKKATOL) - ZANG Abdel SAD (EGY) 0/59.21 625 EUR
Damme-Neuenwalde (GER) - CSI2*
16/11/2017 jumping / CSI2* / Table A / Comp. Nr.: 07 / Obst.H./Cl: 140
9 STAGRANNO (STAKKATOL) - OS Diarmuid HOWLEY (IRL) 0/60.07 75 EUR
Mexico City, Estado Mayor Pres... (MEX) - CSI3*
11/11/2017 jumping / CSI3* / Two Phases / Comp. Nr.: 41 / Obst.H./Cl: 140
5 STAKKUN (STAKKATOL) - OS Nicolas PIZARRO (MEX) 0/0/28.60 318 EUR
Mnchen (GER) - CSI4*
11/11/2017 jumping / CSI4* / Table A / Comp. Nr.: 04 / Obst.H./Cl: 150
3 STAKKATAN (STAKKATOL) - OS Krzysztof LUDWICZAK (POL) 0/0/41.42 4.500 EUR
Mexico City, Estado Mayor Pres... (MEX) - CSI3*
03/11/2017 jumping / CSI3* / Table A / Comp. Nr.: 08 / Obst.H./Cl: 140
7 STAKELLO (STAKKATOL) - OS Miguel Angel TORRES HERNANDEZ (MEX) 0/62.28 180 EUR
Oldenburg (GER) - CSI3*
03/11/2017 jumping / CSI3* / Table A / Comp. Nr.: 01b / Obst.H./Cl: 140
8 STELLA 981 (STAKKATOL) - WESTF Markus RENZEL (GER) 0/52.86 300 EUR
Michalowice (POL) - CSI2*
22/10/2017 jumping / CSI2* / Grand Prix Table A / Comp. Nr.: 42 / Obst.H./Cl: 145
1 STALANDO 2 (STAKKATOL) - OS Krzysztof LUDWICZAK (POL) 0/0/33.90 5.800 EUR
Chevenez (SUI) - CSI2*
21/10/2017 jumping / CSI2* / Table A / Comp. Nr.: 15 / Obst.H./Cl: 140
7 STAGENTA (STAKKATOL) - OS Annina ZGER (SUI) 0/0/40.60 288 EUR
Michalowice (POL) - CSI2*
21/10/2017 jumping / CSI2* / Table A / Comp. Nr.: 35 / Obst.H./Cl: 145
6 STAKKATAN (STAKKATOL) - OS Krzysztof LUDWICZAK (POL) 0/64.21 1.275 EUR
Michalowice (POL) - CSI2*
20/10/2017 jumping / CSI2* / Two Phases / Comp. Nr.: 28 / Obst.H./Cl: 140
1 STALANDO 2 (STAKKATOL) - OS Krzysztof LUDWICZAK (POL) 0/0/28.25 532 EUR

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle