Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü TG-Samen

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Bentley

*2006, 170cm
Belissimo M Beltain Bolero
Gaenseliesel
Roxa Romadur II
Lady
Wynona Weltmeyer World Cup I
St. Pr. Anka
Avingnon Alonso - Akzent II
Sahara

Zugelassen für:

Hannover, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen, Dänemark, Finnland

Decktaxe:

€ 1.000,--

50.000 Euro Fohlen in Verden - HLP-Reservesieger mit Spitzennoten

Auf der Hannoveraner Elite-Auktion stellte er das für 50.000 Euro nach Österreich versteigerte Spitzenfohlen, zahlreiche Nachkommen wurden prämiert. Von Beginn an war Bentley's Karriere mit Superlativen gespickt: Prämienhengst, Publikumsliebling und begehrtester Hengst auf der Hannoveraner Körung 2008. Spitzennoten mit 9.5 im Galopp, 9.0 im Trab und 10.0 in der Rittigkeit erzielte er in seiner HLP, die er als Reservesieger mit 133,85 Punkten im Gesamt- und 138 Punkten im Dressurindex beendete. Bentley's Vater Belissimo M kann als einer der erfolgreichsten Dressurvererber der Neuzeit gelten. Jahr für Jahr stellt er Spitzenpferde wie den Doppel-Bundeschampion Blickpunkt, Bundeschampion Bachus von Worrenberg oder die für 572.000 Euro versteigerte PSI-Auktionikin Belandra. Muttervater Weltmeyer hat sich mit unzähligen Spitzenpferden wie Weltcupsieger und WM-Bronzemedaillist Warum Nicht, Olympiagoldpferd Weltall, elf Bundeschampions und über 90 gekörten Söhnen verewigt. Über Alonso kommt in dritter Generation der Rittigkeitsvererber Akzent II ins Spiel. Aus Bentley's Mutterlinie kommen Dressur- und Springpferde bis
Klasse S.

Bentley: Dressurhengst mit großer Zukunft

Miteigentümer: Blue Hors ApS, Dänemark

Paul Schockemöhle