Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü TG-Samen

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Don Primero

*1985, 165cm
Donnerhall Donnerwetter Disput
Melli
Ninette Markus
Negola
Fantasia Pik Bube I Pik Koenig
Franka
Fabia Unkenruf
Fabiola

Zugelassen für:

Hannover, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen

Decktaxe:

€ 1.000,- (+ 7 % Ust.)

Don Primero ist in der Zucht auf den Spuren seines überragenden Vaters Donnerhall.

Blutidentisch zu Don Schufro gewann er das Bundeschampionat der fünfjährigen Dressurpferde und wurde unter Karin und Herbert Rehbein international bis zu Grand Prix-Siegen gefördert und gewann über 20 S-Dressuren. Die Erfolge seiner Nachkommen sind einzigartig: über 10 gekörte Hengste und 16 Staatsprämienstuten, darüber hinaus unzählige Turnierpferde, wie z.B. Dynamico (Bundeschampion 2003 der fünfjährigen Dressurpferde) und Devils bride (Bundeschampionesse 2003 der dreijährigen Reitpferde). Zuvor gewann Don Larino das Bundeschampionat und ein weiterer Sohn Dimaggio die Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Arnheim. Cherie, eine weitere hocherfolgreiche Tochter des Don Primero, die auch schon Weltmeisterin der jungen Dressurpferde war, konnte 2003 unter Karin Rehbein mit Abstand das Finale beim Nürnberger Burgpokal für sich entscheiden. Don Primero, ein Garant für die Dressurpferdezucht und Lieferant von hochklassigen Fohlenjahrgängen und Spitzenpferden auf allen Auktionen. So lieferte er z.B. 2004 in Verden mit "Donna Castania" wieder die Preisspitze (€135.000,-). Wir freuen uns, unseren Züchtern diesen Stempelhengst sichern zu können.

Paul Schockemöhle