Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Hengste Frischsamen

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Straight Horse Finest Hour

*2018, 173cm
Franklin Ampere Rousseau
Larivola
Warkle M Ferro
Sparkle M
Sezuanna Zack Rousseau
Orona
Don Romina Don Schufro
Laina

Zugelassen für:

Holstein Global, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddeutsche Verbände, Westfalen

Decktaxe:

€ 1.000,- zzgl. 7 % USt. (25 % USt. wenn der Kunde seinen Sitz nicht in Deutschland hat)

WFFS negativ

Stationiert in Dänemark - ab 19.04.22 EU-weit verfügbar

Mutter ist Vollschwester zu Sezuan und Straight Horse Ascenzione

Kann man eine erfolgsverwöhnte Linie noch besser machen? Ja, man kann! Den Beweis tritt Straight Horse Finest Hour an. Dieser Hengst besticht mit seinem bemerkenswerten Charakter, seinen phantastischen Reiteigenschaften und drei außergewöhnlich guten Grundgangarten. Dieses Bündel an Eigenschaften zeigte er auch bei seiner HLP 2021 in Dänemark, bei der er Noten bis 9,0 erhielt. 

Der Vater Franklin startete seine Karriere als KWPN-Siegerhengst, HLP-Sieger in den Niederlanden und Finalist bei der Dressurpferde-WM. Inzwischen geht er international in der Kleinen Tour erfolgreich. Für seine Vererbungsleistung, zu der mehr als zehn gekörte Söhne, international erfolgreiche Sportnachkommen sowie teure Auktionspferde zählen, und wegen seiner Sporterfolge wurde er in Dänemark als Elitehengst ausgezeichnet.   

Mutter ist die Sezuan-Vollschwester Straight Horse Sezuanna, die dänische Fohlensiegerin war, ihre SLP gewann und in Dänemark auch zur Siegerstute avancierte. Ihr Bruder Sezuan ist Triple-Dressurpferde-Weltmeister, international siegreich bis Inter I und als Elitehengst und Hengst des Jahres geehrt worden. Die Vollschwester Straight Horse Ascenzione siegte mit Helen Langehanenberg in der Kleinen Tour beim CHIO Aachen und im Burg-Pokal-Finale, nachdem sie sich zuvor an fünfter und achter Stelle in den Finals der Dressurpferde-WM hatte platzieren können. Sie ist Mutter des gekörten Hengstes Straight Horse Ramses (v. Revolution). Der Vollbruder Straight Hors Don Zuan wurde mit Cathrine Dufour/DEN für die Dressurpferde-WM der Sechsjährigen nominiert. Halbgeschwister sind der Dressurpferde-WM-Finalist und bis Inter I-erfolgreiche Straight Horse Don Tamino (v. Totilas)/Philine Brunner/SUI und die Fohlen-Preisspitze Straight Horse Zarina (v. Zalabaster).

Der Muttervater Zack nahm mit Nanna Skodborg Merrald/DEN an den Olympischen Spielen in Tokio/JPN teil und verpasste mit dem vierten Platz im Team knapp eine Medaille. Unter Daniel Bachmann Andersen/DEN gehörte er zur Dänischen Equipe bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA und den Europameisterschaften in Rotterdam/NED. 2018 und 2019 platzierte sich das Paar im Weltcup-Finale. Der in Dänemark als Elitehengst und Hengst des Jahres geführte Zack stellte über 40 gekörte Söhne, darunter unseren Vize-Bundeschampion Zaunkönig.

Im Pedigree folgen Don Schufro, unter Andreas Helgstrand/DEN Teambronzegewinner bei den Olympischen Spielen 2008 in Hongkong/HKG, und Lionell.

Die dritte Mutter ist Halbschwester zu dem gekörten Hengst Ravelli (v. Ratio) und zu dem Junioren- und Junge Reiter-EM-Teilnehmer Bøgegårdens Limbery (v. Limbus).

Holsteiner Stamm 108 A, daraus auch die Hengste Bøgegårdens Santiago Bernabeu (v. Bøgegårdens Santiago), Bøgegårdens Gladiator (v. Bøgegården Gladiola), Bøgegårdens Lantano (v. Lionell), Bøgegårdens Chico (v. Carano), Bøgegårdens Bamuda (v. Balou), Bøgegårdens Gladiola (v. Bøgegårdens Grafs Stakkato), Quidam (v. Bøgegårdens Quattro) und weitere.

Aus einer der stärksten Mutterlinien überhaupt

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle