Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Hengste Frischsamen

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

For Romance II

*2013, 171cm
Fürst Romancier Fürst Heinrich Florestan I
Dawina
Ronja Romancier
Edwina
Gesina Sir Donnerhall I Sandro Hit
Contenance D
Gesine Don Schufro
Gaby

Zugelassen für:

Hannover, Holstein Global, Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen

Decktaxe:

€ 1.300,- zzgl. 7% Ust.

WFFS negativ

Stationiert in Hagen a.T.W.

Mit seinen Nachkommen auf allen Bühnen präsent

Gleich aus den erst beiden Jahrgängen unseres For Romance II wurden in Vechta und Verden Söhne gekört, von denen Fortron und Friedrich der Große auf dem Prämienring der Jahrgangsbesten gingen. Letztgenannter war mit einem Zuschlagspreis von 240.000 Euro eine der Preisspitzen des Hengstmarktes. Fontane gewann unter Jacob Schenk mit gesamt 8,9 Bronze beim Hannoveraner Championat. Die OLHPr.A. HP Summer Breeze avancierte bei der Oldenburger Elite-Stutenschau zur zweiten Reservesiegerin. Beim Deutschen Fohlenchampionat in Lienen rangierten ein Sohn und eine Tochter des For Romance II jeweils auf dem Finalring. Eine weitere Tochter wurde Preisspitze der DSP Elite-Fohlenauktion.

For Romance II setzte seine sportliche Karriere unter Frederic Wandres mit vorderen Platzierungen in internationalen Jungpferde-S-Dressuren mit einem Ergebnis von über 77 Prozent fort, nachdem er sich mit der Qualifikation für das Bundeschampionat und beim Oldenburger Championat der sechsjährigen Dressurpferde bereits empfohlen hatte. Bei der P.S.I. Auktion wurde For Romance II für 700.000 Euro an die Blue Mountain Farm verkauft, bleibt aber zur weiteren Förderung bei seinem Ausbilder – und steht damit auch den Züchtern weiterhin zur Verfügung.

Der Vater Fürst Romancier platzierte sich 2009 bei der Dressurpferde-WM und dem Bundeschampionat (5j.) jeweils an vierter Stelle. Zu seinen zahlreichen erfolgreichen Nachkommen gehören der Burg-Pokal-Sieger und Louisdor-Preis-Dritte First Romance/Dorothee Schneider und der Burg-Pokal-Finalist und Jugend-EM-Silbergewinner Fürst Levantino.

For Romance II ist Vollbruder des Oldenburger Siegerhengstes, Hengstmarkt-Preisrekordlers, Hauptprämiensiegers, Burg-Pokal-Finalisten und Grand Prix-erfolgreichen For Romance I OLD, des ebenfalls gekörten Fürst Donnerhall PS und der Oldenburger Siegerstute, Bundeschampioness, P.S.I.-Preisrekordlerin und S-erfolgreichen Fasine OLD, die ihrerseits Mutter von dem bei uns im Deckeinsatz stehenden Fasino (v. Foundation) und der Stute A la Fasine (v. Apache) wurde, die Mutter des gekörten HP Valentino (v. Vitalis) ist. Aus der Anpaarung der El.St. Gesina an Dante Weltino stammt unser Don Romance PS. Mit De Niro brachte Gesina den gekörten Desino. Ihre von Bordeaux abstammende Tochter Mount St. John Best of all wurde Britische Dressurchampioness und platzierte sich bis zur Leichten Tour. Aus ihr wiederum stammt die Vize-Landeschampioness und Bundeschampionats-Fünfte Best of Mount St. John OLD (v. Fürst Romancier).

Über die Mutterväter Sir Donnerhall I, selbst zweiter Reservesieger seiner Körung, Landeschampion, HLP-Rekordsieger, Vize-Dressurpferde-Weltmeister und Bundeschampion sowie Hauptprämiensieger, und Don Schufro, unter Andreas Helgstrand/DEN Olympia-Teambronze-Gewinner in Hongkong/HKG, ergeben sich interessante Inzuchten auf den Jahrhundertvererber Donnerhall und den nicht minder prägenden Halbblüter Sandro in den hinteren Generationen des Pedigrees.

Die Großmutter Gesine brachte noch den 1. Reservesieger Vivaldi’s Schufro (v. Vivaldi).

For Romance II kommt aus dem Mutterstamm des Voltaire. 

Das Gesina-Qualitätssiegel führend

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle