Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Deckhengste

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube
Brandzeichen

Franklin's Love PS

*2017, 168cm
Franklin Ampere Rousseau v. Ferro
Larivola v. Flemmingh
Warkle M Ferro v. Ulft
Sparkle M v. Flemmingh
Sanrubina Sandro Hit Sando Song v. Sanddro
Loretta v. Ramino
Ladys-Rubin Rubinstein v. Rosenkavalier
Ladys First v. Pik Bube I

Zugelassen für:

Mecklenburg, Oldenburg, Rheinland, süddt. Verbände, Westfalen

Decktaxe:

€ 800,- zzgl. 7% Ust.

WFFS negativ

Stationiert in Mühlen

Reservesieger seiner Körung aus dem berühmten Love Story-Stamm

Der topmodellierte Franklin’s Love PS beeindruckte mit kraftvoll-großzügiger Schwungentfaltung und viel Hebel. Ein überaus harmonischer Edelmann, der auf seine Aufgaben wartet.

Vater ist der Ausnahmehengst Franklin: KWPN-Siegerhengst, HLP-Sieger in den Niederlanden, Finalist bei der Dressurpferde-WM und siegreich bis St. Georges. Zahlreiche Söhne wurden gekört, darunter der KWPN-Reservesieger Kadans und der von Sönke Rothenberger geförderte Fendi. Aus der Schar der Franklin-Fohlen ragt das für 150.000 Euro zugeschlagene Stutfohlen Faretti heraus, das 2017 außerdem zum besten DWB-Dressur-Stutfohlen gekürt wurde. 2018 war dessen Vollschwester Feretti II Preisspitze. Der Titel „bestes Stutfohlen“ ging bereits 2016 an die Franklin-Tochter Francisca Lightfoot.

Die Mutter Sanrubina brachte mit Fürst Sandstein (v. Fürst Heinrich), Touch of Love (v. Tuschinski) und dem bereits S-erfolgreichen Decamerone (v. Diamond Hit) noch drei weitere gekörte Söhne.

Muttervater ist unser Linienbegründer Sandro Hit. Der auch 2019 wieder unter den Top drei der weltbesten Dressurvererber zu finden ist.

Aus der Großmutter Ladys-Rubin stammt der gekörte und Grand Prix-erfolgreiche Dreamcatcher (v. Day Dream)/Mirelle Kemenade-Witlox/NED sowie das S-Dressurpferd Rubin Noir (v. Rubin-Royal). Tochter Lady Devinja (v. De Niro) ist Mutter zu dem gekörten Oldenburger Landeschampion und Bundeschampionatsfinalisten Froschkönig (v. Fürst Heinrich) und dem ebenfalls gekörten Jazzmate (v. Jazz).

In den weiteren Generationen sichern die Rittigkeitsgaranten Rubinstein und Pik Bube I das Pedigree des Franklin’s Love perfekt ab.

Die dritte Mutter brachte den gekörten und in S-Springen siegreichen La Piko S (v. Landfriese I). Aus ihren Töchtern stammen die gekörten Hengste Saturday (v. Sandro Hit), Sohn der Sonne (v. Sir Donnerhall I), der Prämienhengst Sir Diamond OLD (v. Sandro Hit)/Juliette Piotrowski, Levantino H (v. Levantos I), Rubin Extra (v. Rubinstein I) und Special Agent (v. Sandro Hit).

Hannoveraner Stutenstamm der Galupka, auch bekannt als der „Love Story-Stamm“, hieraus auch die gekörten Hengste Flagranti, Feinbrand, Fürst Wilhelm, Rosall, Controller, Freundschaft, Universal, Blue Hors Zee Me Blue, Freytag, Foxtrott du Jade, Lauriston, Nariston und Sadenio sowie die international erfolgreichen Springpferde Chip Chap/Björn Nagel bzw. Karl Brocks, Diamonds Daylight/Alois Pollmann-Schweckhorst und Wendy/Achaz von Buchwald

Franklin’s Love PS: Franklin – Sandro Hit – Rubinstein – Pik Bube

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle