Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Feinrich

Paul Schockemöhle

Instagram Facebook YouTube

Nachkommen

Feinrich

Feinrich-Florencio I-Sandro Hit

Feinrich-Florencio I-Sandro Hit

Stute • *26.04.2021 • Preis:9.000 €

Das Fohlen aus dem berühmten Mutterstamm der Rudilore, Großmutter war Reservesiegerin der Stutenschau in Rastede, Mutter Farina-Finale war sowohl im Dressur-als auch im Springsport erfolgreich (Klasse S). Gekörte Hengste aus diesem Stamm sind: Rubin Royal, Romanov, Rubin Aktion, Rubincello, Gio Granno, Couleur Rubin etc.

  • Georg Huslage
  • 0176-53480575
  • Hasedeich 22
    49624 Löningen
Feinrich
m Florencio I mvv
mvm
mm Sandro Hit
mmm
Feinrich-Sandro Hit-Biotop

Feinrich-Sandro Hit-Biotop

Braun • Stute • *11.04.2021 • Preis:8.500 € VHB
  • Werner Hüging
  • 0177-4287339
  • Weskerhok 13
    48734 Reken
Feinrich
m Sandro Hit mvv
mvm
mm Biotop
mmm
Feinrich-Sean Connery-French Kiss

Feinrich-Sean Connery-French Kiss

dk.Braun • Hengst • *23.03.2021 • Preis:bis 7.500 € 

Das Hengstfohlen ist langbeinig, zeigt eine elastische Bewegungsharmonie und besticht durch eine schöne Bergaufgaloppade. In allen drei Grundgangarten ist das Hengsfohlen mit viel Bewegung und Elastizität ausgestattet.

Vater ist Feinrich , der mit überragendem Bewegungspotential ausgestattet, ein Ausnahmesohn des Fürst Heinrich aus einem der erfolgreichsten Mutterstämme überhaupt ist. Gleich mit seinen ersten Fohlenjahrgängen setzte Feinrich hinter seine Vererbungskraft ein Ausrufezeichen. Entsprechend begehrt sind seine Nachkommen und wurden auf den Auktionsplätzen im In- und Ausland zu Höchstpreisen zugeschlagen. Auch hinsichtlich seines Blutaufbaus ist Feinrich etwas ganz Besonderes: über seinen Vater Fürst Heinrich verbindet sich hier die väterliche Linie des großen Furioso II mit der der wohl bedeutendsten Stute der modernen Oldenburger Zuchtgeschichte, El.St. Gesina.

Die Fohlen von Muttervater Sean Connery sind edel modelliert, langbeinig und antrittsstark. Nach Silber beim Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurpferde gelang Sean Connery unter Therese Nilshagen/SWE mühelos der Sprung in die schwere Klasse. Zu Buche stehen Siege und Platzierungen bis St. Georges Special. Als Dreijähriger Gewinner des Hannoveraner Championats und gewann Bronze beim Bundeschampionat. 30-Tage-Test: Neustadt/Dosse zweithöchste Rittigkeitsnote von 8,75 und gleichmäßig gute Bewertungen für die Grundgangarten.

Feinrich
m Sean Connery mvv
mvm
mm French Kiss
mmm

Paul Schockemöhle